Kontakt

Sicher einkaufen

Trusted Siegel
Trusted Siegel

Hotline für Bestellungen und Fragen zum Bestellvorgang

Trusted Siegel

Hotline:

05121 - 80 90 666

Trusted Siegel

Sprechzeiten:

Mo. - Do.: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 15:00 Uhr

E-Mail:

shop@sweets-online.eu

Derzeit geschlossen

Snacks

Ein Snack zwischendurch kann vor dem größten Hunger bewahren

Ein Snack ist nichts anderes als eine Zwischenmahlzeit. Dieser Imbiss hilft, die Zeit zwischen den Hauptmahlzeiten zu überbrücken. Je nach persönlichem Geschmack kann dazu Obst, Joghurt, Brote oder eine Jause gewählt werden. Hauptsache, es schmeckt!

Das Wort Snack ist gleichbedeutend mit dem Wort Imbiss und bedeutet Zwischenmahlzeit. Der Imbiss hat eine lange Vergangenheit. So geht der Begriff selbst auf das neunte Jahrhundert zurück und wurde dort im althochdeutschen Wortgebrauch verwendet. Damals sprach man von imbiz oder inbiz. Über die Jahre hinweg bürgerte sich der Begriff im allgemeinen Sprachgebrauch ein. Aus der Gepflogenheit der Menschen heraus, zwischendurch gerne einen Imbiss einzunehmen, hat sich ein Berufsstand entwickelt. Bereits im Mittelalter wurden auf den Straßen Lebensmittel an die Bevölkerung verkauft. Eigene Märkte haben sich entwickelt, an denen die Produkte zum Kauf angeboten wurden. Diese Form des Verkaufes gibt es auch heute noch in den meisten Gegenden. Mindestens einmal in der Woche findet ein Markt statt. An diesem Ort verkaufen heimische Landwirte ihre Produkte wie Käse, Butter, Gemüse oder Obst. Eine weitere Form des Lebensmittelverkaufes findet in den Verkaufsständen statt. In Städten und Orten gibt es oftmals nicht nur einen einzigen Verkaufsstand mit Imbissen. Angefangen von dem altbewährten Würstelstandl bis hin zum Bosnagrill gibt es die unterschiedlichsten Verkaufsstände zu besuchen. So mancher Standbetreiber hat aus seinem Verkaufsstand ein kleines Geschäftslokal gemacht und betreibt somit eine gastronomische Einrichtung, in der Speisen und Getränke zum Verzehr angeboten werden. Die Haute Couture des Imbisses spiegelt sich heutzutage in dem so genannten Fingerfood wider. Darunter versteht man jene Art von Snack, die mit den Fingern gegessen wird. Für den Verzehr der Gerichte wird weder Gabel noch Löffel verwendet. Zu Fingerfood zählen kleine Appetitanreger und Häppchen sowie Canapés und Spießchen.

Doch nicht immer muss der Imbiss zwischendurch sauer oder salzig sein. Viele Menschen bevorzugen eher Süßes als Zwischenmahlzeit. Ob Schokolade, Bonbons, Fruchtgummis oder Lakritz bevorzugt werden, ist dabei sehr unterschiedlich und die Bandbreite an Produkten unendlich. Besonders für Hals und Rachen ist die Einnahme von Hustenbonbons und Lutschbonbons von Vorteil. Lästiger Husten oder unangenehme Halsschmerzen können damit gemildert werden. Für den frischen Atem sind Kaugummis zuständig. Den Kaugummi gibt es am Markt in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Je nach Vorliebe kann man hier zwischen Kirsche, Pfefferminze, Erdbeere, Cola und vielen weiteren Sorten wählen. Besonders das Herz der Damen schlägt beim Anblick von Schokolade höher. Auch hier stellt die Lebensmittelbranche ein sehr umfangreiches Sortiment bereit. Ob Kakao, weiße oder herbe Schokolade, gefüllt mit Kokosraspeln oder pur, der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Ob süße Zwischenmahlzeiten oder saure salzige Happen, der Markt bietet ein umfangreiches Sortiment. Für jeden Geschmack ist mit Sicherheit der richtige Snack zu finden.

Ein deftiger oder süßer Snack zwischendurch kann den Alltag versüßen. Zwischenmahl- zeiten können gesund und belebend sein.

Zahlungsarten

Vorkasse
Mastercard
Klarna
Visa
PayPal

Versand mit

UPS
DHL

Zahlungsarten

Vorkasse
PayPal
Klarna
Visa
Mastercard

Versand mit

UPS
DHL

Zahlungsarten

Vorkasse
PayPal
Klarna
Visa
Mastercard
 

Versand mit

UPS
DHL